Wolfgang Pötsch organisiert auch heuer wieder einen Bahnlegerwettbewerb, zu dem alle herzlich eingeladen sind. Zum ersten Mal wird ein Bewerb für alle Sparten angeboten: OL, MTBO und Schi-OL sowie eine Gesamtwertung von allen 3 Sparten. Gewertet wird je bei OL Einzel und Staffel, Schi O Einzel und Staffel, MTBO Einzel und Staffel, das Triathlon Ranking für Einzel und Staffel und - sollte jemand alles machen - alles zusammen. Eine internationale Jury wird eure Bahnlegungskonzepte bewerten.

Der Bahnlegerwettbewerb endet am 28. Februar. Bitte schreibt ein kurzes Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! um euch zu registrieren und dem Veranstalter einen Überblick über das Interesse zu verschaffen und bei Fragen zu helfen. Alle Karten, die verwendet werden, haben einen realen Hintergrund, wurden aber in mühevoller Kleinarbeit verändert.

OL – Srdce Bratislava

Dakujem Stefan Maj und Kobra Bratislava, dass wir diese Karte, die auch verändert wurde, nutzen können . Jedes Jahr gibt es normalerweise zu Frühlingsbeginn die CESOM in einem großartigen Gelände in den Sanddünen nördlich von Bratislava. Wer noch nicht dabei war, möge es sich auf seine To Do (Visit) Liste setzen.

Fuß-OL

Sprint Einzel:

ME, W70 –: wenn notwendig, können verschiedene Starts verwendet werden, Zeiten um 15 min

Sprint Mix Staffel für einen Weltcup: Reihenfolge Dame-Herr-Herr-Dame  - Gesamtzeit für alle 4:  48-60min.

Das ganze Wettkampfgebiet ist für den Verkehr gesperrt. Maßstab 1:4000, 2,5 m

Erstelle auch eine Postenbeschreibung, zähle die Steigung und gib die Länge auf einer möglichen Optimalroute an.

 

Ski-Orienteering

Die Karte ist aus Tschechien, Maßstab:1:10 000, 5m und ist eine veränderte Sommerkarte. Die Spuren sind in perfektem Zustand und mehrmals mit dem Scooter gefahren. Querlaufen ist schwer möglich, 1m Pulverschnee.

Ski O Einzel: Langdistanz für WMSOC

W80: 45 min

M35: 60 min

Ski O Staffel: 3 Läuferinnen    WE: 30-40 min pro Teilstrecke

Zähle die Höhenmeter und gib für den Einzellauf die Länge der Strecke auf einer möglichen Optimalroute an.

 

MTBO

Danke an Paul Grün – Cheforganisator der WMTBOC 2018 – zur Bereitstellung der Karte. Das Gebiet ist südlich von Wien in den Weinbergen um Guntramsdorf und wurde für nationale Veranstaltungen verwendet. Aber auch diese Karte wurde verändert – aus der Eisenbahn wurde ein Fluss, mit zusätzlichen Brücken, olivgrüne Gebiete wurden gelb und befahrbar.

Maßstab: 15 000, 10m. Im Wettkampfgebiet ist nur leichter Autoverkehr.

Querfahren verboten

MTBO Einzel:

Langdistanz JWMTBO für W20, M20: Siegerzeit 80- 90 min

MTBO Staffel:

Langdistanz ME; 3 Fahrer, 40-45 min pro Teilstrecke

Zähle die Höhenmeter und gib die Streckenlänge auf der Optimalroute an.

Viel Spaß beim Planen - und gebt diese Infos an alle Freunde weiter, die vielleicht Interesse haben