Ein kleines, aber feines Laufgebiet, eine perfekte Organisation unter Einhaltung der Corona-Sicherheitsmaßnahmen und aufgrund des Regens der vergangenen Tage tiefe Bodenverhältnisse kennzeichneten den 3. JUFA-Hotels STOLV Cup in Mühldorf bei Feldbach am 25.7.2020. Da gleichzeitig auch ein BOLV-Cup Lauf ausgetragen wurde, konnte das Veranstalterteam des HSV Feldbach fast 130 TeilnehmerInnen begrüßen.

Erstmals konnte der 19-jährige Lukas Novak vom Leibnitzer AC einen STOLV-Cup-Lauf in der allgemeinen Klasse für sich entscheiden. Die weiteren Podestplätze belegten die Routiniers Helmut Gremmel vom HSV Pinkafeld bzw. Christian Marko vom OLC Graz. Dritter in der steirischen Wertung wurde Stefan Kubelka, ebenfalls vom Leibnitzer AC.

Weitere Ergebnisse