Meldungen

Die österreichischen Gehörlosen trugen ihre Meisterschaften am  letzten Wochenende im Raum Graz aus. Am Samstag am Fuße des Schöckls in Stenzengreith bei St. Radegung zusammen mit Steirern, die einen Cuplauf und ihre Mitteldistanzmeisterschaften austrugen. Bei den Damen und Herren gab es Favoritensiege, Sonja Venhauer Springer meldete sich bei den Damen eindrucksvoll mit einem überlegenen Sieg zurück, ebenso souverän Hannes Wenzel bei den Herren.

Bei den österreichischen Staatsmeisterschaften im MTBO-Sprint gab es für die steirischen Teilnehmer folgende Podestplätze und Titel:

1.Platz (Gold): Walter DRAVETZ (OLC Graz / H50-)

2.Pl. (Silber) Julia RITTER (NF Steiermark /D-20), Markus FINDER (H-17), Bernhard FINDER (H-20/ beide HSV Graz), Iain ROCHFORD (OC Fürstenfeld /H50-), Gaby FINDER (NF Steiermark / D40-), Karl FINK (OLC Graz / H60-),

3.Pl. (Bronze): Josef KAMERHOFER (NF Steiermark /H50-), Wolf EBERLE (HSV Aigen/ H60-)

Andreas RIEF, seit heuer OLC Graz Mitglied, belegte in der StaatsMS der H21 Elite den 2.Platz und sicherte sich das EM-Ticket für die im Juni stattfinden MTBO-EM in Polen.

Mit insgesamt 10 Medaillien ein erfreulicher Saisonauftakt der Moutainbiker!

Schlammschlacht bei der Postensuche

Am Donnerstag, den 4.4.2013 gingen im Buchwald bei Fürstenfeld die steirisch/burgenländischen Schulmeisterschaften im Orientierungslauf mit über 200 Läufern in Szene.

Aufgrund der extremen Witterungsbedingungen der Vortage waren die tiefen Gräben und Hänge extrem rutschig, sodass Läufer sogar Ihre Schuhe im Morast verloren. Nichts desto trotz gab es tolle Leistungen der Spitzenläufer aber auch herzhaften Einsatz der Hobbyläufer, die Großteils die Herausforderung bewältigten.

Am vergangenen Wochenende [2.+3.März] fand im Kärntner Bodental am Loiblpass, das Ski-OL-Saisonfinale statt. Gleichzeitig wurde auch die österr. Meisterschaft im Ski-OL-Sprint durchgeführt. Hierfür gab es eine neue Ski-OL-Karte; skandinavisches flachwelliges Terrain, mit kurzen aber steilen Anstiegen und Abfahrten (5-10HM) quer durch den Wald.

Charakteristik: fast nur schmale Ski-Doo-Spuren und sehr ruppig.

Unterkategorien