Meldungen

Der traditionelle Vergleichskampf zwischen dem Kärntner und dem Steirischen Landesverband wird nun im Rahmen des „Lake Cup 2021“ am 27.6.2021 in Kärnten ausgetragen. Die Karte „Töplitsch“, westlich von Villach gelegen, ist durch detailreiche Geländeformen, aber auch durch steile und felsdurchsetzte Hänge gekennzeichnet.

 

Der Lauf zählt auch zum Steirischen Cup. Nähere Informationen zum Lake Cup sind hier zu finden. Bis 4.6. gelten noch die günstigeren „Early Bird“ Startgebühren – Anmeldung über OrienteeringOnline. Absoluter Nennungsschluss ist der 17.6.2021. Die Veranstaltung ist auf 200 Personen limitiert.

Beitrag von Wolfgang Pötsch:

Wir laden Euch alle ein, am 30.5. bei der Grätzel Sportjahreröffnung im Margarethenbad in Graz-Geidorf teilzunehmen und Publicity für OL zu machen. 30 min sind dem Orientierungslauf gewidmet. Abhängig von den Teilnehmern wird es publikumswirksame Mikro-Sprints von ca 2 min geben. Wer teilnimmt, kann das Bad ohne Eintritt betreten – Covidtest ist allerdings vorzuweisen. Kurt Hohensinner, der Grazer Sportstadtrat wird um 14.00 die Eröffnung des Grätzel-Sportjahrs vornehmen, der Orientierungslauf ist um 16.30 geplant – nähere Informationen gibt es hier.

Bitte meldet Euch wegen Kartenvorbereitung bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! – möglichst viele Teilnehmende schaffen ein gutes Bild für den Orientierungslauf.

 

Bellamonte in der Nähe der Trentiner Ortschaft Predazzo war Schauplatz des heurigen Alpen-Adria Cups, der nach der coronabedingten Pause im vergangenen Jahr heuer wieder ausgetragen werden konnte. Zwei Coppa Italia Läufe lockten knapp 600 Läuferinnen und Läufer in die Dolomiten, die am 21.5. eine Mitteldistanz und am 22.5. eine Langdistanz im technisch und läuferisch herausfordernden alpinen Gelände bei weitgehend idealem Laufwetter in Angriff nehmen durften. Staffel- und Sprintbewerb konnten heuer leider nicht ausgetragen werden. 10 Regionen nahmen an der diesjährigen Auflage des Alpen Adria Cups teil, wobei die angereisten ausländischen Mannschaften mehr oder weniger ersatzgeschwächt antreten mussten. So konnten sich die italienischen Teams den Sieg untereinander ausmachen: Trentino-Südtirol feierte schließlich einen souveränen Heimsieg vor Veneto und der Lombardei.

Beitrag von Renate und Elmar Krauland:

Im Sportstudium lernten wir die Faszination Orientierungslauf kennen und da wir beide begeistert davon waren, wollten wir diesen schönen Sport auch an unsere Schüler und Schülerinnen weitergeben. 

Im Jahr 1994 engagierten wir den Kartenzeichner Orest Kotylo mit seinem Team, um die erste Schulkarte des Abteigymnasiums Seckau zu zeichnen und noch im selben Jahr, wurden die steirischen Schulmeisterschaften auf dieser Karte veranstaltet. Spätestens ab diesem Zeitpunkt wurde der OL ein fixer Bestandteil im sportlichen Zusatzangebot des Gymnasiums. 

2002 gründeten wir auch den Schulsportverein SPORTUNION ABTEIGYMNASIUM SECKAU und so wurde der Orientierungslauf ein Schwerpunkt in Seckau und besonders im Abteigymnasium.

Am Samstag, 15.5.2021 besteht wieder die Möglichkeit eines Kartentrainings – diesmal im Rahmen einer Sprintdistanz in 2 Etappen in Zeltweg.

Die Startmöglichkeiten sind:
erste Etappe 10:00-11:30 Uhr
zweite Etappe 11:30-13:00 Uhr

Weitere Informationen gibt es hier.

Am Nachmittag (ab 14:00 Uhr) könnt ihr zusätzlich bei einem Knock out Sprint teilnehmen, der in Verbindung mit dem Trainingstag des Steirischen Landeskaders angeboten wird.

Weitere Informationen in ANNE.

Nachdem schon die sportliche Ostereiersuche ein toller Erfolg war (ca. 1500-2000 Teilnehmer, meist Kinder mit ihren Eltern – und auf vielfachen Wunsch noch eine Verlängerung um zwei Wochen für die Schulen) hat der OLC Graz jetzt auf Basis der App MapRun drei weitere Events für das Sportjahr organisiert, und zwar die 7 Summits Extreme, die (Rad)Tour around Graz und die sportliche Sightseeing-Tour. Bitte schaut euch dazu https://letsgograz.at/#highlights an, nicht weniger als 4 der 10 aktuellen Highlights des Sportjahres kommen aus dem Orientierungslauf.

Unterkategorien