stolv.at

Steirischer Orientierungslaufverband

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Steirischer Orientierungslaufverband

Graz by night

E-Mail Drucken PDF

Graz by Night ist eine kleiner Orientierungslaufwettkampf bestehende aus 2 Läufen.
Die beiden Etappen finden am 08. und 15. Oktober 2014 in Graz statt und sind als Vorbereitung für die Steirische- sowie Österreichische Nachtmeisterschaft im Orientierungslauf sowie zum Kennenlernen und Hineinschnuppern in das Erlebnis Orientierungslauf gedacht.

In einfachen und Graz-nahen Gebieten gibt es durch drei Kategorien mit jeweils unterschiedlichen Anforderungen.
Sowohl für die besten Orientierungsläufer Österreichs über die Erfahrenen Oler bis zu den Anfängern und Kinder besteht gleichermaßen die Möglichkeit die Natur auf sportliche Weise zu erkunden.

Der OLC Graz und Lukas Scharnagl freuen sich auf Ihr kommen!

Details 

 

MTBO WM in Polen

E-Mail Drucken PDF

4 steirische Elite- und Nachwuchs-MTBOler bei den WM-Bewerben 2014 in Polen dabei

Vom 23. - 31. August fand in Nordost-Polen – nahe der Grenze zu Weissrussland – die MTBO-WM 2014 statt. Zentralort war der Ort Suprasl, ca. 20km östlich der 150.000-Einwohnerstadt Bialystok. Insgesamt standen 5 offizielle IOF-Bewerbe am Wettkampfplan dieser Woche. Das übliche Programm: mit Sprint, Middle und Langdistanz als Einzelbewerbe; sowie der 3-er-Staffel und dem neuen Sprint-Mixed-Relay-Event. Für die Elite und Masters gab es die Bezeichnung „unofficial world champion“, hingegen wurde dieses Rennen in den Nachwuchsklassen (15-17 und 18-20) mit der IOF-Bezeichnung JEC (European Youth-Cup) versehen, damit das Interesse möglichst groß ist! [ .. und auch für den Veranstalter das Nenngeld stimmt!!!]

Das Wetter war die ganze Woche äußerst schlecht; viel Regen, hohe Feuchtigkeit, und schon ziemlich herbstlich. Wichtigster Bewerb war natürlich die WM für die Eliteklassen (WMTBOC / H+D21E); ebenso die WM für die Junioren (JWMTBOC / H/D 18-10) und die „Masters“ (WMMTBOC / alle IOF-Seniorenklassen). Für die Jugend gab es den jährlichen European-Youth-Cup (JEC / EYMTBOC für H/D 15-17); ab kommendem Jahr gibt es dann auch offiziell: Jugend- & Junioren-Europameisterschaften.

Weiterlesen...
 

Orientierungslauf Landesmeisterschaft Langdistanz 2014

E-Mail Drucken PDF

lisa Pacher und Mathias Peter brillierten auf der Langdistanz in St. Nikolai/D

Mit Favoritensiegen endeten die Landesmeisterschaften der Orientierungsläufer über die Langdistanz 2014 in St. Nikolai ob Draßling. Bei den Damen siegte die Grazerin Lisa Pacher (SU Schöckl) vor Martina Walch (OLC Graz) und Maren Herrgesell (OLC Graz). Der Tagessieg ging hauchdünn an Julia Bauer (OLG Deutsch Kaltenbrunn/Burgenland) mit einem Minimalvorsprung von 12 Sekunden. Im Titelkampf der Herren setzte sich Vorjahrssieger Mathias Peter vor Christian Pfeifer und Philipp Schiel (alle OLC Graz) durch. Auch hier holte eine Burgenländer den Tagessieg: Helmut Gremmel (HSV Pinkafeld), Bronzemedaillengewinner bei der Herres-WM 2014, gewann mit einem Vorsprung von 45 Sekunden.

Der gleichzeitig stattfindende Ländervergleichskampf ging ganz klar an die Steiermark.

Die Ergebnisse - Steir. Meisterschaft:

Weiterlesen...
 

Orientierungslauf-Treff 2014

E-Mail Drucken PDF

Was machst du beim Orientierungslauf eigentlich genau? Ganz einfach – man bekommt am Start eine Karte und muss dann die darauf eingezeichneten Punkte finden. Also weiß ich erst am Start, wo ich eigentlich hinlaufe? Genau, jeder Lauf ist eine neue Herausforderung in einem fremden Gelände! Das klingt wirklich interessant, wo kann ich das in der Nähe einmal ausprobieren?

 Bei unseren Orientierungslauf-Treffs - dort kannst du dich von Profis einschulen lassen und ganz ohne Zeitdruck die Grazer Laufgebiete von einer anderen Seite kennenlernen – nämlich abseits der Wege!

Wann und Wo?

Mittwoch, 17.09.2014 – Stadtpark/Schloßberg (Treffpunkt 16:30, Landessportzentrum)

Freitag, 03.10.2014 – Leechwald (Treffpunkt 15:30, Hilmteich)

Samstag, 25.10.2014 – Schöckl (Treffpunkt 12:30, Alpengasthof)

 
Bild: Stadt Graz/Fischer

Weiterlesen...
 

Österr. Mannschafts-Meisterschaften in Linz am 7.9.2014

E-Mail Drucken PDF

Sehr spannende Läufe gab es bei  den Österr. Meisterschaften in der Mannschaft in Eidenberg bei Linz.
Die Steiermark konnte bei den Damen Elite mit dem Team des OLC Graz die Gold Medaille und damit den Österr. Meistertitel holen.

Gold
D-Elite für Team OLC Graz:
Laura Ramstein
Martina Walch
Maren Herrgesell

Silbermadaillen gab es für die Teams in der H40- (Leibnitzer AC) und H15-18 (OLC Graz). Beide Mannschaften mussten sich erst im Zielsprint um wenige Sekunden geschlagen geben.
Bei den Damen holte ebenso der OLC Graz in der H14 und der H15-18 Silber.

Silber
H-14 für OLC Graz:

Elena Zeiner
Dora Zeiner
Anna Gröll

H15-18 für OLC Graz:
Johanna Trummer
Rosa Trummer
Lisa Glatz

H40- für Team Leibnitzer AC:
Andreas Pölzl
Helmut Lerchegger
Martin Schmid

H15-18 für Team OLC-Graz:
Mathias Peter
Georg Gröll
Kilian Trummer

Bronze erreichten die H50-Mannen des OC Fürstenfeld mit:
Joachim Friessnig
Gottfried Scheikl
Herwig Proske

Ergebnisse und Splitzeiten.

 

Steirische Langdistanz Meisterschaft und 5. Lauf zum JUFA – STOLV Cup

E-Mail Drucken PDF

Eine perfekte Karte, ein schnell belaufbarer Misch-Wald durchzogen von mehreren Grabensystemen und super OL-Bahnen erwarten euch.
Für Speis und Trank ist gesorgt - einem tollen Event-Sonntag steht nichts im Wege. 


Bitte bei Anne rasch anmelden!


Hier könnt Ihr schon mal zwei kurze Videos von diesem tollen Laufgebiet sehen:

Vom Start zum ersten Posten
Vom letzten Posten ins Ziel

Ausschreibung
Läuferinfo (inkl. Bahndaten)
Karte Rossmandlwald 

 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL